Freie christliche Gemeinde Aachen, Am Gut Wolf 3, 52070 Aachen

Über uns

Eingebettet zwischen dem Möbelhaus Porta, dem Tivoli (Fußballstadion), der Soers (Reitstadion), dem Finanzamt und dem Bekleidungshaus ADLER liegen die Gemeinderäume am Ende einer Privatstraße - in einer Sackgasse.

In den nahegelegenen Sportanlagen liegen Sieg und Niederlage eng beienander - wie im Leben. Manchmal scheint man am Ende angekommen zu sein wie in einer Sackgasse. Und nicht immer gibt es einen Ausweg, manches Mal muss man einfach umkehren um weiterzukommen. Auch im Leben kann man sich verrennen - in Streit, Hass und Lieblosigkeit und in Problemen, die einem über den Kopf wachsen.

Gott fordert uns zur Umkehr auf, zum Umdenken, zur Liebe, zum Frieden und zur Versöhnung - auch im ganz persönlichen Umfeld. Gott will uns befreien von Rechthaberei und Streitgeist, wodurch wir doch nur einsam und krank werden, hin zu einem erfüllten Leben. Er führt uns nicht von Sieg zu Sieg, aber ER ist auch in der Niederlage bei uns und hilft uns aus den Sackgassen und Dunkelheiten unseres Lebens heraus.

Auch in unserer Gemeinschaft erleben wir es: Der andere ist uns nicht in den Weg gestellt, um uns zu ärgern, sondern uns vor dem Abgrund zu bewahren.

Wir lernen Gott und den HERRN Jesus Christus kennen durch:

-    gemeinsames Bibellesen bzw. - studium

-    durch die sonntäglichen Predigten

-   durch Seminare und Vorträge

"Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben."

Johannes 3,16